San Rocco a Pilli
Im Mittelalter wies der Name Pilli auf ein weites Gebiet mit kleinen Dörfern und drei Kirchen hin: das Pfarrhaus von S. Maria, die Kirche von San Lorenzo und die Kirche San Salvatore a Pilli. Auf einen Ort innerhalb dieses Gebiets bezieht sich eine Urkunde aus dem Jahr 1006, das eine Pinuli qui dicitur Crucem zwischen den Eigentümern des Klosters von S. Eugenio erwähnt. Jede dieser drei Kirchen wurde im dreizehnten Jahrhundert zum Zentrum kleiner Ansiedlungen der Landschaft um Siena. Im 13. Und 14. Jahrhundert war das Pfarrhaus von S. Maria a Pilli, in der Nähe der Straße, die von Siena nach Petriolo führt und die Maremma erreicht, besonders wichtig. Hier wurde die heutige Bruderschaft von San Rocco gegründet, die später dem gesamten Ort seinen Namen gab. Im oberen Teil von San Rocco befindet sich die Kirche von San Bartolomeo, im frühen neunzehnten Jahrhundert nach Plänen des Architekten Agostino Fantastici erbaut mit Wiederverwendung früherer, mittelalterlicher Strukturen, heute noch an der linken Wand sichtbar.

Umgebung

Orte innerhalb der 3 km. .
Essen
Azienda Agricola Poggio Salvi
Schlafen
Il Rifugio del Falconiere
Hotel Castello
Azienda Agricola Poggio Salvi
Einkaufsmöglichkeiten
Mappe beachten oder Informationsbüro kontaktieren.
You can find all the places in the territory of Sovicille also in the application for Android Nice Places. Download it for free from the Google Play Store or visit www.niceplaces.it.
Seite teilen auf
Associazione Turistica Pro Loco Sovicille
P.I. 01281750529 / C.F. 92033570521
Via Roma, 27 53018 - Sovicille (Siena) - Italy (Mappa)
Orario:
Mattina dalle 10.00 alle 13.00: lunedì, martedì, giovedì, venerdì e sabato.
Pomeriggio dalle 16.00 alle 19.00: lunedì, mercoledì, venerdì e sabato
Domenica e festività: chiuso
Tel. +39 0577 314503, +39 0577 1523680 Cell. +39 329 1134619
E-mail: info@prolocosovicille.it
PEC: prolocosovicille@pec.it
Website erstellt vonLorenzo Vainigli