Der Bauernhof von Linari und die benachbarten Landgüter

Dauer

4 ore circa

Länge

10 km

Schwierigkeitsgrad

Ausgangspunkt: Ortschaft Linari. Man folgt der Straße, die zum Anwesen La Corte führt; dieses links liegen lassend, welchen man jedoch auf einem kurzen Umweg erreichen kann, geht man zirka 500m weiter hoch auf der Asphaltstraße bis zur Kreuzung. Es geht dann nach rechts leicht hoch, vorbei am Anwesen Staffoli, das sich rechts befindet, vermeidet links den Schotterweg der Villa Viteccio, findet rechts das Anwesen Turamino und gelangt zum Wasserturm von Barontoli. Von ihm gegenüber geht man nach rechts abwärts, auf dem Schotterweg und erreicht kurz danach (zirka 300m) die Kirche von Barontoli. Nach 200m kommt man zu einem Landhaus, an dem man rechts herum geht, um das Feld zu betreten; man überquert dieses schnell, um an den Waldrand zu gelangen; geht 100m weiter und biegt links und gleich wieder rechts in den Waldweg ab. Man geht abwärts (Richtung süd-west) auf diesem Weg, der aus dem Wald heraus führt und mitten durch bestellte Felder geht, bis er nach zirka 500m auf einen zweiten Feldweg stößt. Man biegt rechts ab und geht auf der ebenen Strecke ca. 700m bis Linari zurück.
Seite teilen auf
Associazione Turistica Pro Loco Sovicille
P.I. 01281750529 / C.F. 92033570521
Via Roma, 27 53018 - Sovicille (Siena) - Italy (Mappa)
Orario:
Mattina dalle 10.00 alle 13.00: lunedì, martedì, giovedì, venerdì e sabato.
Pomeriggio dalle 16.00 alle 19.00: lunedì, mercoledì, venerdì e sabato
Domenica e festività: chiuso
Tel. +39 0577 314503, +39 0577 1523680 Cell. +39 329 1134619
E-mail: info@prolocosovicille.it
PEC: prolocosovicille@pec.it
Website erstellt vonLorenzo Vainigli