Die Kirchen der Montagnola-Hügel in der Nähe von Siena

Dauer

5 ore circa

Länge

12 km

Schwierigkeitsgrad

Ausgangspunkt ist die Kirche Pieve di Ponte allo Spino, von der aus man die Straße überquert und vis-à-vis dem Weg entlang am Friedhof folgt, der nach San Giusto führt. Man durchquert den kleinen Ort, sich rechts haltend, und geht an der Kirche Pieve di San Giusto vorbei bis zur Kreuzung herunter, wo man nach links auf der Hauptstraße, die nach Piscialembita führt, für ein kurzes Stück weiterläuft, um diese kurz danach rechts abbiegend in Richtung Personata wieder zu verlassen. Kurz vor Personata erreicht man den Wanderweg 110 und folgt diesem links in Richtung Pernina. Auf diesem Weg kommt man am Park “La Tebaide” der Villa Cetinale vorbei, wo man auf einen Schotterweg stößt, in den man rechts abbiegt, den Wanderweg 110 links zurück lassend. Nach ca. 700m gelangt man an eine Kreuzung, biegt nach links ab und nach 300m erreicht man die Kirche Pieve di Pernina. Man nimmt erneut den Wanderweg 110 bis zum Romitorio und danach bis zur Villa di Cetinale. Bei der Villa folgt man nun dem Schotterweg, der nach Ancaiano führt. Vor Ancaiano biegt man nach links auf der Asphaltstraße ein, die nach Piscialembita führt und geht weiter bis nach San Giusto von dort und wieder zurück zur Kirche Pieve di Ponte allo Spino.
Seite teilen auf
Associazione Turistica Pro Loco Sovicille
P.I. 01281750529 / C.F. 92033570521
Via Roma, 27 53018 - Sovicille (Siena) - Italy (Mappa)
Orario:
Mattina dalle 10.00 alle 13.00: lunedì, martedì, giovedì, venerdì e sabato.
Pomeriggio dalle 16.00 alle 19.00: lunedì, mercoledì, venerdì e sabato
Domenica e festività: chiuso
Tel. +39 0577 314503, +39 0577 1523680 Cell. +39 329 1134619
E-mail: info@prolocosovicille.it
PEC: prolocosovicille@pec.it
Website erstellt vonLorenzo Vainigli